Über uns

ISL Sprachschule

ISL Sprachschule

Die ISL Sprachschule wurde 1997 mit dem Aufbau der Schule in Ettlingen von Annette Friedl und David O’Callaghan gegründet. Zwei Jahre später wurde eine weitere Schule in Pforzheim neu eröffnet, bevor im Jahr 2001 die Schule in Koblenz hinzugekauft wurde. 

Unser Leitbild

Als Bildungszentrum glauben wir an folgende Grundsätze:

  • Die ISL Sprachschule versteht sich als umfassendes Bildungszentrum auf dem Sprachsektor mit dem Anspruch Sprache und den Umgang mit dieser kompetent zu vermitteln. Hierfür werden sorgfältig ausgewählte Lehrkräfte eingesetzt, die sowohl auf der fachlichen als auch auf der menschlichen Ebene überzeugen.
  • Das Leitbild der ISL Sprachschule wird im Abstand von zwei Jahren von QM-Team, Schulleitung und Geschäftsführung auf Aktualität überprüft.
  • Persönlicher Service und die Bedürfnisse des einzelnen Teilnehmers stehen bei der ISL Sprachschule im Vordergrund.
  • Als Bildungszentrum versteht die ISL Sprachschule sich nicht nur als reiner Sprachvermittler, sondern ebenfalls als kompetenter Ansprechpartner besonders für Migranten, die sich oftmals diversen Herausforderungen im neuen Land gegenübersehen. Und hierbei steht für die ISL Sprachschule die berufliche Sensibilisierung der Teilnehmenden in Bezug auf den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt im Vordergrund. Wir verstehen Verschiedenheit als Chance!
  • Als Wissensvermittler unterscheidet sich die ISL von der Konkurrenz durch beste Mitarbeiter und Methoden, reibungslose Organisationsabläufe und dem kontinuierlichen Streben nach Verbesserung.